5-Wochen-Kurse

 

 

Die 5-Wochen-Kurse beschäftigen sich mit bestimmten Themen und Genres, die an fünf Abenden im Mittelpunkt stehen und vermittelt werden. Die 5-Wochen-Kurse sind ein guter Einstieg für neue TeilnehmerInnen und stellen für langjährige SchülerInnen die Möglichkeit dar, bestimmte Techniken und Formen zu vertiefen.

 

2018 - zweite Jahreshälfte

 

Gebrummt, Gefaucht, Gepfiffen - Klang und Rhythmus in erzählender Literatur

Über den Klang der Worte und den Rhythmus der Sätze kann man Atmosphären aufbauen, Spannung schaffen und das Tempo der Erzählung variieren. Wir widmen uns einem sehr interessanten, oft unterschätzten Teil des Schreibens und probieren aus, wie man zum Beispiel einer Geschichte eine Melodie gibt und einer Szene einen sprachlichen Ton.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene.
ab 23.10.2018 (23.10., 06.11., 13.11., 4.12., 18.12.)

 

2019 - erste Jahreshälfte

 

Anfänge sind Grashalme   - Metaphern, Vergleiche, Symbole

Sprachbilder wie Metaphern und Vergleiche machen Texte interessant und unverwechselbar. Wie finde ich meinen eigenen Bilderschatz? Wie erschaffe ich spannende Metaphern? Diesen und anderen Fragen gehen wir in diesem Kurs nach.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene.
ab 19.02..2019 (19.02., 26.02.,12.03.,19.03., 26.03.)

 

dienstags, jeweils 19.30-21.30 Uhr, jeweils 5 Abende
Ort: TZH, Lister Meile 33, Hinterhof, zweites Hinterhaus, Hannover-List
Anmeldung 0511/9794484, lebensraum@gydecallesen.de
Kosten: 120€, Frühbucherrabatt/ermäßigt: 110€
für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene geeignet

Download
Anmeldeformular
Seminare_GydeCallesen_Anmeldeformular.pd
Adobe Acrobat Dokument 9.1 KB